Mythos Ägypten
Schöpfungsgeschichte
Die Geschichte von Re
Geb und Nut
Gott der Fruchtbarkeit
Sets Brudermord
Der Tod von Osiris
Krieg von Hous und Seth
Verwandlung von Hathor
Ägyptische Götter
Anubis Bastet
Chons Chnum
Hathor Isis
Osiris Sachmet
Seth Sobek
Weiterführende Links
Über uns

Esoterik-Links.de Counterservice mit Pagerank Backlink



Hathor, Göttin der Liebe und Himmelsgöttin

Hathor war in der ägyptischen Mythologie die Himmelsgöttin und die Göttin der Liebe, des Friedens, der Schönheit, des Tanzes, der Kunst und der Musik.
In ihren zahlreichen Funktionen galt sie auch als Beschützerin des Landes am Nil, der Fremden, aller weiblichen Wesen und als Behüterin der Toten. Sie wurde auch als die Gemahlin des Horus angesehen.
Ihr Name bedeutet Haus des Hor und sie ist die älteste der ägyptischen Göttinnen, die schon um 2700 v. Chr. als Kuh verehrt wurde und später einige ihrer Symbole und Funktionen an die jüngere Isis abtrat.


Esoterik Shop
Abnehmen / Zunehmen
Flugsalbe
Etal
Asterix Comics

Diese Hathor Figur strahlt mit ihren goldenen Kleidern Macht und gleichzeitig Erotik aus.
Sie trägt stolz den Herrscherstab in der Linken und ein goldenes Ankh in der rechten Hand.
Der kunstvoll gestaltete Sockel ist an allen vier Seiten mit goldenen Hyroglyphen versehen und wurde an der Unterseite mit einem samtartigen Stoff befestigt, der Ihre Möbel vor Zerkratzen schont.


>>Zum Kaufen einfach auf den Link oder das Bild klicken! >>
Der Name Hathor bedeutet Haus des Hor und sie ist die älteste der ägyptischen Göttinnen, die schon um 2700 v. Chr. als Kuh verehrt wurde und später einige ihrer Symbole und Funktionen an die jüngere Isis abtrat
Größe: ca. 22 cm
Sockel: ca. 6 x 6 cm
Gewicht: ca. 200 g
Material: Kaltgegossenes Porzellan, handbemalt


Wahrsagen • omeus • Heilsteine • Zigeuner • Kipper • Lenormand • SB
Partnerseiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25
Werbung
Linktausch