Mythos Ägypten
Schöpfungsgeschichte
Die Geschichte von Re
Geb und Nut
Gott der Fruchtbarkeit
Sets Brudermord
Der Tod von Osiris
Krieg von Hous und Seth
Verwandlung von Hathor
Ägyptische Götter
Anubis Bastet
Chons Chnum
Hathor Isis
Osiris Sachmet
Seth Sobek
Weiterführende Links
Über uns

Esoterik-Links.de Counterservice mit Pagerank Backlink


Osiris,
der Gott der Fruchtbarkeit

Thot schloss mit Re eine Wette ab. Bei einem Brettspiel spielte er um den siebzigsten Teil seines Mondlichts und gewann. Re erkannte die Bedeutung dieses klug formulierten Wetteinsatzes nicht und musste geschlagen zusehen, wie dem Jahr mit 360 Tagen fünf weitere hinzugefügt wurden. Dieser Umstand verhalf Nut zu fünf Kindern:
Am ersten Tag brachte sie Osiris, den Gott der Fruchtbarkeit und späteren Gott des Totenreichs, sowie der Wiedergeburt zur Welt. Am zweiten Tag wurde Haroeris geboren, auch „Horus der Ältere“ genannt, der Gott des Tages, dessen Augen die Sonne und der Mond sind. Von Osiris und Haroeris wird behauptet, dass sie die Kinder von Re sind. Am dritten Tage gebar Nut unter Schmerzen und widrigen Umständen Seth, den Gott des Kampfes und des Bösen. Am vierten Tag wurde Isis, die Göttin der Liebe, der Mutterschaft und der Zauberreiche geboren.


Ihr Vater sei Thot. Der fünfte Tag brachte Nephthys hervor, die Göttin der Frauen und des Hauses. Seth und Nephthys sollten Kinder des Geb sein.
Es wurde behauptet, dass Osiris schon im Mutterleib in Isis verliebt war und dass Haroeris das Produkt einer vorgeburtlichen Zeugung war. Die Liebe des Osiris zu Isis überdauerte auch die Geburt und er nahm seine Schwester zur Gemahlin.
Als Einheit schufen sie in Ägypten das sogenannte „Goldene Zeitalter“. Osiriswar gütig und verhalf den Menschen zu Wohlstand und handwerklichen Künsten. Er lehrte sie den Ackerbau und den Sinn für Schönheit und Kunst.
Sowohl Isis als auch Osiris wurden als schöne, zärtliche und kluge Götter verehrt. Isis galt zudem als große Erfinderin, die den Austausch und Handel mit fremden Herrschern förderte.

>> Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 >>

Seth, der Gott des Kampfes und des Bösen
Seth war der Wüstengott und wurde mit den Stürmen und Unwettern der Wüste in Verbindung gebracht


Wahrsagen • omeus • Heilsteine • Zigeuner • Kipper • Lenormand • SB
Partnerseiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25

Werbung
Linktausch